Briefing

DHARMA:DOO ist eine Plattform, die bewussten und nachhaltigen Konsum fördern will. Sie bietet ihrer Community, den Siddhartists, eine Möglichkeit ihre nachhaltigen Produkte auf dem Marktplatz anzubieten. Neben dem Marktplatz engagiert sich DHARMA:DOO auch für zahlreiche soziale Hilfsprojekte und liefert Inspirationen zu einem nachhaltigen Lifestyle auf dem Blog und Social Media.

Ich wurde dazu beauftragt, ein neues Brand Design zu erarbeiten, um mehr Klarheit in die Kommunikation nach außen zu bringen und so mehr Menschen erreichen und begeistern zu können.

Kunde

DHARMA:DOO


Launch

Januar 2019


Leistungen

Brand Design, Logo Desin, Web Design,
Social Media Feed Design, Print Design

Logo Design

DHARMA:DOO bedeutet »wach auf, tu‘ es!«. Die Idee für das Logo war, eine Art Qualitätssiegel zu entwickeln, das durch seine Symmetrie die Aufmerksamkeit bündelt. Die stilisierte Hand wirkt unterbewusst wie ein Stoppzeichen und erinnert uns daran, dass wir innehalten und bewusst über unser Handeln und unseren Konsum nachdenken sollten. Der innere Kreis verkörpert die stetig wachsende Community, die nachhaltige Produkte oder Dienstleistungen auf dem Marktplatz anbietet. Die grünen Strahlen stehen für das soziale Engagement in Hilfsprojekten und die Blauen für den inspirierenden Content im Blog. Für eine reduzierte, einfarbige Darstellung können auch nur die Outlines des Logos in den definierten DHARMA:DOO-Farben verwendet werden.

Farbsystem

Zum besseren Verständnis wird die Platform durch ein farbiges Leitsystem strukturiert. Der Einsatz der beiden Primärfarben schafft eine charakteristische Umgebungsgestaltung. Hellgrün seht für Sanftheit, innere Ruhe und Besonnenheit – die Fähigkeit bewusste und überlegte Entscheidungen zu treffen, Tiefblau dagegen für Tiefsinnigkeit, äußere Ruhe und Vertrauen.

Gelb ist reserviert für die Community – den leuchtenden Kern, der die Plattform zum Leben erweckt. Die Farbe der Sonne wirkt freundlich, glücklich, optimistisch, aktivierend und einladend.

Rot steht für den Marktplatz und stellvertretend für das rege Treiben auf einem echten Marktplatz. Es wirkt warm, laut, aktiv und stark.

Das soziale Engagement in Hilfsprojekten wird über die Farbe Grün kommuniziert. Sie wirkt offen, positiv, harmonisch, ruhig und freundlich.

Türkis für den medialen Content im Blog. Sie steht für Frische und Inspiration.

Communityleuchtend, warm Hellgrünsanft, ruhig, besonnen
Marktplatzaktiv, lebendig Tiefblautiefsinnig, ruhig, vertrauensvoll
Engagementfreundlich
Blogfrisch, inspirierend

Icon Design

Angelehnt an das Logo Design wurden auch passende Icons entwickelt. Diese sollen die Produkteigenschaften visuell schnell erfassbar machen – Handmade, Biobaumwolle, ecofriendly, fairtrade und upcycling. Durch die entsprechende Zugehörigkeit zum Marktplatz, bekommen die Icons die Farbe Rot. Der aktive Zustand ist durch eine flächige Hinterlegung zu erkennen (oben), der normale Zustand sind die Outlines (unten).

Print Design

Passend zum Brand Design wurden auch weitere Drucksachen konzipiert und gestaltet, wie z.B. Visitenkarten, Aufkleber, Postkarten sowie Banner.

Das sagt mein Kunde

Was macht gute Arbeit aus? Ich denke wenn man nach langer Zeit immer noch voll in Love ist und es ansehen oder auch damit arbeiten mag. Claudia hat für uns etwas geschaffen, was ich noch mit 60 Jahren auf T-Shirts drucken werde. Denn bei DHARMA:DOO hat alles mit T-Shirts angefangen. Wir haben unsere eigenen Shirts hergestellt. Waren total transparent, fair, nachhaltig und vegan unterwegs. Die Erlöse haben wir in Nepal eingesetzt um Menschen mit Behinderungen neue Perspektiven zu geben. DHARMA:DOO hat ein mega Re-Design bekommen – und Claudia hat es möglich gemacht!

Projektanfrage

Willst du auch durchstarten?

Du willst mit deiner Businessidee durchstarten oder brauchst eine neue Unternehmensausrichtung? Ich freue mich, dich und dein Projekt persönlich kennenzulernen!

Los geht's!